Neuer Termin: Konzert - Jüdische und christliche Vertonungen ausgewählter Psalmen für Mezzosopran und Orgel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Corinna Morys-Wortmann   
Montag, den 14. Mai 2012 um 21:43 Uhr

Psalmen als Brücke zwischen den Religionen

Jüdische und christliche  Vertonungen ausgewählter Psalmen für Mezzosopran und Orgel

Konzert in der Corvinuskirche am Sonntag, 14. Oktober um 18.00 Uhr

Durch die Entwicklung des Reformjudentums zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurden Kompositionen mit Orgelbegleitung auch innerhalb der synagogalen Liturgie möglich.
Diese gaben nach der Shoa vielen Kantoren  und Komponisten Impulse, die traditionellen musikalischen  Wurzeln  mit der heutigen Wirklichkeit in Ein(en)klang zu bringen.
In diesem Konzert wird durch verschiedene Vertonungen von 
A. Dvorak, C. Reinthaler u.a. christlicherseits und
von A. Nussbaum,  B.Z. Shenker, M. Finkelstein und Ben Steinberg
von jüdischer Seite der Übergang aus der Romantik in die Moderne klingend erlebbar.

Annette Willing, Mezzosopran
Katharina Goetz, Orgel
N.N., Moderation

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 16. September 2012 um 15:31 Uhr
 
Seite erstellt von Jens Wortmann, Kulturbüro Göttingen, auf Grundlage des Joomla Templates von a4joomla
bedava film izle full hd izle film izle bedava film izle film izle full hd izle